Falls es hier nicht reingeht oder Jemanden stört Bitte lös

Falls es hier nicht reingeht oder Jemanden stört Bitte löschen. Weiss mir sonst keinen Rat als das ihr mir helfen könnt. Danke

Guten morgen. Ich hab da mal ne Frage. Mein jetziger Vermieter hat meine Wohnung gekauft vom meinem anderen also ersten Vermieter. Jetzt hab ich die Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen. Bin insgesamt 7 Jahre in der Wohnung und der Vermieter hat mir jetzt gekündigt. Also zusammen gefasst .Beim 1. Vermieter sechs Jahre und jetzt beim 2.Vermieter ein jahr.

Hab ich nicht jetzt ne Kündigungsfrist von einem halben Jahr. ? Denn ab 5 Jahre sind es 6 Monate Kündigungsfrist nicht 3 Monate.

Oder hab ich unrecht.? Ist doch egal wieviel Vermieter die Wohnung kaufen oder. Bitte nur Antworten wer es weiß. Keine blöden Komentare. Mir ist es wichtig weil.ich mir keinen Anwalt leisten kann

Vielleicht hat schob jemand das gleiche Problem gehabt oder erlebt.
Danke im voraus. 😊.

Guido aus Lippstadt


status

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
author
Author: 

    Related Post "Falls es hier nicht reingeht oder Jemanden stört Bitte lös"

    Hallo zusammen suche dringend eine wohnung in lippstadt sie
    Hallo zusammen suche dringend eine wohnung in
    Hat zufällig jemand einen mini- Backofen abzugeben
    Hat zufällig jemand einen mini- Backofen abzugebenstatus
    Hallo Suche eine 3 Zimmer Wohnung. Bevorzugt wäre in Lipps
    Hallo Suche eine 3 Zimmer Wohnung. Bevorzugt
    Hallo Leute… ich suche dringend eine 1-3 Zimmer Wohnung hi
    Hallo Leute... ich suche dringend eine 1-3
    1. author

      Jennifer Durach (Author)4 Jahren agoReply

      Guten morgen,
      Ich hatte genau das gleiche letztes Jahr im Sommer. Mein alter Vermieter hat die DHH verkauft und die neuen wollten natürlich rein…zack Kündigung wegen Eigenbedarf.
      Mir fehlten zu der Zeit exakt 3.5 Monate um die 5 Jahre voll zu haben und so hatte ich eine Kündigungfrist von 3 Monaten. Das stellte sich dann als echte herrausvorderung da, bei dem fantastischen Wohnungangebot!

      Ergo…Nach 7 Jahren Mietverhältnis in ein und der selben Wohnung ( es hat sich ja der Vermieter geändert nicht die Wohnung) müsstest du tatsächlich eine Kündigungsfrist von 6 Monaten haben!
      Ich kann dir nur raten dich da fachkundig noch mal schlau zu machen, da du die 6 Monate vermutlich brauchen wirst um ein angemessenes neues Heim zu finden.
      Ich wünsche dir viel Glück

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    2. author

      Guido Lenze (Author)4 Jahren agoReply

      Dankeschön. Ich hab ja 7 Jahre voll

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    3. author

      Sven Schramm (Author)4 Jahren agoReply

      Geh zum Mieterbund die beraten dich doch meines Wissens kostenlos!

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    4. author

      Guido Lenze (Author)4 Jahren agoReply

      Dankeschön

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    5. author

      Susi Auras (Author)4 Jahren agoReply

      Es sind sechs Monate. Und was den Anwalt angeht, hast du die Möglichkeit, dir beim Amtsgericht einen Beratungsschein zu holen. Dann zahlst du beim Anwalt nur noch 10 (oder 15?) €…

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    6. author

      Nicole Heckmann (Author)4 Jahren agoReply

      Wenn dein neuer Vermieter den Mietvertrag des alten Vermieters übernommen hat & du keinen neuen Vertrag unterschrieben hast, dann hast du wirklich deine 6 Monate Kündigungsfrist 🙂

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    7. author

      Silke Spiekermann (Author)4 Jahren agoReply

      In diesem fall…6 monate…😊

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    8. author

      Jasmin Holtmann (Author)4 Jahren agoReply

      Man darf dich gar nicht wegen Eigenbedarf kündigen, wenn man etwas bewohntes neu erwirbt, da hast du in nrw eine Sperre von ich meine 3 jahren um Eigenbedarf anzumelden und in anderen Bundesländern noch länger! Wenn beispielsweise aus einem Mietshaus mit Mietwohnungen Eigentumswohnungen gemacht werden gilt das! Dann gibt es auch noch viele Gründe das du der Kündigung widersprechen kannst! Ich würde mit allen Fakten rechtliche Beratung aufsuchen und wenn die Kündigungsfrist zudem noch falsch ist dann ist die erste Kündigung eh ungültig!

      Wir wollten nämlich mal eine bewohnte Eigentumswohnung kaufen u waren deswegen bei der Beratung! Viel Glück

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    9. author

      Romi Röder (Author)4 Jahren agoReply

      Miterschutzbund
      Kostet einmalig 75 € im Jahr und dann helfen se dir und szellen dir auch den Anwalt.
      Beste !!!

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    10. author

      Romi Röder (Author)4 Jahren agoReply

      Viel Glück

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
    11. author

      Uwe Kasperski (Author)4 Jahren agoReply

      Auf jeden Fall steigt der neue Eigentümer in den alten Mietvertrag so mit ein. Es ändert sich für dich überhaupt nichts. Du hast mindestens sechs Monate Kündigungsfrist.
      Das mit der Dreijahressperre gilt nur, wenn eine Mietimmobilie in Eigentumswohnungen umgewandelt wird.
      Das greift nicht bei reinem Eigentumswechsel unter Vermietern, wenn weiterhin vermietet wird.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)

    Leave a reply "Falls es hier nicht reingeht oder Jemanden stört Bitte lös"